Sonntag, 17. März 2013

Neue Bilder

Jetzt am Wochende habe ich mal wieder Zeit gefunden ein paar Bilder zu sortieren und Noch ein paar neue zu schießen. Der Winter hält immer noch Einzug hier in Osthessen und ich hab es echt langsam satt. Jetzt gibt es bald Osterferien und ich hoffe, dass es endlich wärmer wird und wir mal was im Garten schaffen können. Der Schnee taut so langsam wieder weg, aber sie haben schon neuen Schnee angekündigt. Leider hat meine alte Hybriddame Amadeus sich verabschiedet, ich hab sie dann gestern beerdigt. Sie war mit eines meiner ersten Hühner und sie wird schon ziemlich fehlen, dennoch macht sie Platz für Neues und so schlüpfen in ca. 1 Woche wieder neue Küken. 
































Liebe Grüße
Louis

Kommentare:

  1. Hey,

    sehr schöne Bilder :)
    Das mit deiner Henne tut mir Leid :(
    Wie viel Nachwuchs erwartest du denn?

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Paultschi,

      wie der Zufall es so will, habe ich gerade erfahren dass es wohl nicht all zu viel wird dieses Jahr. Von 20 eingelegten sind jetzt nur noch 13 in die "Endrunde" gekommen. Mal sehen was daraus wird. Nun hab ich das Problem, dass ich selber keine Brutmaschine besitze und die beim Bekannten, bei dem die jetzigen drin sind, brütet danach nicht mehr. Ich werde jetzt mal gucken also wenn es jetzt wirklich nur 5 Küken geben sollte,werde ich nochmal brüten, aber wenn sich alle voll entwickeln werde ich sehen was daraus wird und wenn nicht, dann stell ich halt dieses Jahr nicht aus und konzentriere mich auf die Schule erstmal. Einziges Problem ist, dass ich hier jetzt 35 Bruteier noch rumliegen hab, davon werde ich höchstwahrscheinlich 10 verkaufen und die restlichen noch 1 Woche lagern, um zu sehen ob ich nochmal brüten muss.

      Löschen
  2. Hi Louis!

    Sehr schöne Bilder.
    Besonders die Schneeglöckchen finde ich total gelungen.

    Bei meinen Zworpis ist das Problem die Befruchtung. Eier legen die 3 wie verrückt. Die letzte Ladung war auch schon wieder eine Nullnummer. :-(

    LG
    Heidrun

    AntwortenLöschen

Kein Google-Konto ?
Geht ganz einfach auch ohne Konto. Unten in der Leiste Name/Url auswählen, Name und ggf. Website angeben, Kommentar verfassen und fertig. Ich freue mich auf deinen Kommentar ;)