Sonntag, 8. Dezember 2013

Wie die Zeit verfliegt

Wie schnell die Zeit doch schon wieder verfliegt. Eben war es noch Herbst, so sind wir jetzt schon im Dezember angelangt. Die Weihnachtsstimmung ist schon längst wieder angebrochen und das Jahr neigt sich auch dem Ende zu. Heute ist schon der zweite Advent und kommt mir wie gestern vor, als es noch 25° C und Sonnenschein gab, man draußen sitzen konnte, und die letzten Abendstunden unter freiem Himmel genießen konnte. Naja wie auch immer, ich wünsche euch allen einen schönen 2. Advent und noch eine schöne und besinnliche restliche Adventszeit.





Sonntag, 27. Oktober 2013

Rückblick


Lange habe ich auf einen neuen Post warten lassen. Ich habe zwar viel versprochen, doch nicht wirklich gehalten. Jetzt bekommt ihr mal so einen kleinen Rückblick von den letzten Geschehnissen.





Im Juni habe ich eine zweite Brut gemacht, eine Naturbrut, bei der sechs Kücken geschlüpft sind. Links habe ich mal eine Collage zusammengestellt von den Bildern, die ich noch auf meinem Computer gefunden habe. Es sind dabei ein Hahn und fünf Hennen raus gekommen, die teilweise von Araucana-Mixen abstammen.







Mittwoch, 11. September 2013

Nach langer Sommerpause wieder zurück

Nach einem langen, erlebnisreichen Sommer bin jetzt auch wieder zurück.
Die letzten 4 Monaten waren einfach mal nötig, neue Kraft zu schöpfen und neue Ideen zu entwickeln. 
Jetzt ist der lange schöne Sommer vorbei und wir starten mit frischem Wind im Rücken in den Herbst, der im übrigen auch meine liebste Jahreszeit ist. 

Liebe Grüße
Louis

Mittwoch, 15. Mai 2013

Gluckenglück

Seit einer Woche gluckt Cubalaya Jacky. Nach mehrmaligem hin und her sitzt sie nun endlich fest. Anfangs auf Eiatrappen hat sie heute die richtigen bekommen. 6 Grüne, 1 Schokobraunes und 4 hellbraune. Hatte eigentlich meher angedacht, aber Jackie hatte nicht mehr genug Blatz unter ihrem Bauch. Brüten darf sie im alten Wachtelstall, ein wenig umfunktioniert ist es perfekt für Glucken.




Sonntag, 12. Mai 2013

Neues Vom Hühnerhof





Nach einer zweiten langen Schreibblockade endlich wieder ein Post, zwar mal wieder nicht sehr einfallsreich, aber ich will euch wenigstens auf dem Laufendem halten.  Irgendwie purzeln die Wörter nicht mehr so richtig aus dem Kopf, wie sie's sonst immer getan haben.






Sonntag, 31. März 2013

Ostern 2013


Mittwoch, 27. März 2013

Jetzt muss er aber kommen

...der Frühling. 
Das da draußen ist echt nicht mehr auszuhalten. Hallo ? Frühling bist du da ? Naja all der Frust bringt den Frühling auch nicht näher. Wie jedes Jahr stand der Schlupf am Montag an und ja, was soll ich sagen, die Schlupfrate war miserabel. Nur 4 von 20 Eiern sind geschlüpft, echt merkwürdig, aber naja. Gut dass man als Hühnerhalter die nötige "Connections" hat und so ich hab noch ein paar Mixküken aufgenommen. Also kamen die 22 kleinen Plüschis gegen 5 in ihr neues Heim und da fiel mir schon eines auf, das noch die Nabelschnur an der Kloake hatte. Ich dachte eigentlich, das fällt noch ab, aber da hatte ich mich getäuscht. Heute morgen musste ich es dann leider erlösen. Mich schauderts jetzt noch, wenn ich das Bild im Kopf hab. *brrr* Ich hoffe das war das einzige für dieses Jahr, ein zweites mal kann ich das glaub ich nicht, aber es gehört halt dazu.