Montag, 12. November 2012

Neues Objektiv an Bord


Da ich schon länger nach einem neuen Objektiv gesucht habe, hatte ich mich zuerst in das Tamron 50-200 mm verguckt. Letztendlich ist es das Sigma 70-300 mm Makro geworden. Komplett ausgefahren ist es mehr als doppelt so groß wie mein Canon 18-55 mm. Ausschlag gebender Grund war, dass ich es satt war immer im Hühnerauslauf rumrobben zu müssen um die Hühnchen vor die Linse zu bekommen.  













Das Bild ist aus ca. 3 m Entfernung gemacht.

Kommentare:

  1. Dank guter Beratung im Fotogeschäft hatte ich mich auch für dieses Objektiv entschieden und bin absolut zufrieden.
    Blöd wird´s nur, wenn einem das Huhn mit einem "Sie wünschen?" auf den Füßen steht :).
    Für Zoofotografie ist es auch perfekt geeignet.

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ja das ist wirklich klasse. Vor allem jetzt im Winter wenn man sich mit einem mickrigen 18-55 mm nicht unbedingt in den matschigen Hühnerauslauf knien will.
      So kann man bequem von oben außerhalb des Auslaufes die Fotos knipsen. :)
      Hachja, es lebe die Technik !

      Löschen

Kein Google-Konto ?
Geht ganz einfach auch ohne Konto. Unten in der Leiste Name/Url auswählen, Name und ggf. Website angeben, Kommentar verfassen und fertig. Ich freue mich auf deinen Kommentar ;)