Dienstag, 1. Januar 2013

Welcome 2013

Tja, jetzt ist der erste Tag im neuen Jahr schon fast wieder rum.  Heute Nacht wurde er noch mit viel Geknall, Lichtern und Sekt eingeleitet. Ein neues Jahr bedeutet auch immer wieder neue Projekte und neue Aufgaben.  Man hat die Regenerationszeit in den Wintermonaten und kann Kraft schöpfen um dann wieder voller Tatendrang in das neue Jahr zu starten und die Sachen anzugehen. Die Gartensaison geht schon bald wieder los und die ersten Kunstbruten stehen auch schon vor der Tür.

Hier mal ein paar Impressionen von heute Nacht:






Kommentare:

  1. Hallo Louis,
    erst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich Dir. Und natürlich viel Erfolg bei Deinen Bruten in diesem Jahr.
    Gratulieren möchte ich Dir auch zu dem neuen Outfit Deines Blogs. Es ist wirklich schön geworden!!
    Ihr habt ja ordentlich geböllert.Ich hoffe,die Hühner hats nicht allzu sehr erschreckt und Du hattest heute nicht deshalb Rühreier in den Nestern *lach*
    Liebe Grüße und alles Gute
    von Joona

    AntwortenLöschen
  2. Die Feuerwerksbilder sind richtig gut geworden, ich hab das nie probiert, dachte, da kommt nix bei raus.
    Wünsche Dir ein gutes neues Jahr und das Deine Hühnchen alle gesund und munter bleiben.

    AntwortenLöschen

Kein Google-Konto ?
Geht ganz einfach auch ohne Konto. Unten in der Leiste Name/Url auswählen, Name und ggf. Website angeben, Kommentar verfassen und fertig. Ich freue mich auf deinen Kommentar ;)